Siemens MS42006N Allesschneider im Test

Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser zeichnet sich durch ein ansprechendes, übersichtliches Äußeres aus. Die weiche Farbgebung in Anthrazit fügt sich in jeden Küchenstil ein. Der Allesschneider von Siemens nimmt auch auf der Arbeitsplatte kaum Raum ein.

Durch die feine Optik auf der Ausgabeseite kann er auch als dekoratives Element im Arbeitsbereich verwendet werden.

Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser schneidet jedes Lebensmittel, das über eine ausreichend feste Konstitution verfügt, in Scheiben, das auch in Scheiben serviert und verspeist werden soll. Scheibe für Scheibe verlassen die Nahrungsmittel perfekt die Ausgabe des Allesschneider mit Wellenschliffmesser. 

Besonders gelungen an dem modernen Gerät aus dem Hause Siemens ist der Schutz für die Finger. Der Allesschneider MS42006 N kennt keinen Dauerbetrieb und weist eine Einschaltsicherung auf. Mit dieser Kombination sind alle Finger, die während des Vorgangs des Schneidens involviert sind vor vielen Verletzungen bestens geschützt.

Ausstattung

Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser 1Der Gerätehersteller Siemens hat das kompakte Schneidegerät mit einem Messer aus hellem Edelstahl versehen. Das Gerät kann platzsparend zusammengeklappt werden. In geöffnetem Zustand steht es stabil auf mehrere Füßen aus Gummi. Das Kabel kann unsichtbar im Schneider verstaut werden. So ist das Gerät auch rasch einmal im Schrank verstaut.

Siemens hat die Ausstattung durch einen guten Daumenschutz und eine Auffangschale für die frisch geschnittenen Scheiben abgerundet. Das Wellenschliffmesser ist so im Gehäuse eingebaut, dass alle Lebensmittel zu Scheiben bis zu einer Breite von 17 Millimetern Dicke geschnitten werden können.

Mit dem praktischen Momentschalter wird der Allesschneider immer nur für den notwendigen Zeitraum des Schneidens in Betrieb gesetzt. Dieser Schalter hilft mit Sicherheit Stromkosten einzusparen. Für jede Scheibe eines Lebensmittels wird der exakt benötigte Strom eingesetzt zum Schneiden.

Optischer Eindruck

Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser wird in der Farbe Anthrazit angeboten. Alle grauen Kunststoffteile werden ideal von den Metallteilen optisch ansprechend ergänzt. Das Messer ist aus einem hellen Edelstahl und glänzt ebenso wie die polierten Kunststoffteile.

Die Vorrichtungen zum Halten der Lebensmittel an die Schnittfläche des Messers sind zum Teil aus transparentem Material, so dass der Blick auf das Schneidegut immer gewährleistet ist. Im Ausgabebereich der geschnittenen Scheiben ist die Oberfläche des Kunststoffs glatt. Zur anderen Seite hin ist der Kunststoffbereich geriffelt. Die Riffelung ist zum Teil raffiniert gegengleich angeordnet.

Aufbau und Verarbeitung

Ein Allesschneider sollte eine gute Standfestigkeit haben und für leichtes Schneiden jedes Lebensmittels sorgen. Genau diese Eigenschaften weist der Siemens MS42006N auf. Denn die Gumminoppen sorgen für einen festen Halt während des Schneidevorgangs. Die Lebensmittel werden in der Haltevorrichtung perfekt gehalten und die Scheiben gleiten auf der anderen Seite der Maschine in der gewünschten Größe ohne Widerstand auf den Teller.

Alle Kunststoffteile und das Messer sind einfach aber sicher miteinander verarbeitet worden. Auch die Knöpfe und der Kabelschacht, die während und nach dem Arbeiten mit dem Gerät verwendet werden müssen, sind einfach und leicht zu bedienen.

>> Detaisl ansehen <<

Leistung

Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-WellenschliffmesserDer Siemens Allesschneider ist ein Gerät für den Alltag, das vielen Belastungen standhält. In allen Varianten bietet der Schneider von Siemens gute Schneideergebnisse. Von dünnsten Scheiben bis zu dicken Scheiben in der Breite 17 Millimeter gelingen alle gewünschten Resultate. Daher ist der Siemens Allesschneider auch für jede Gelegenheit im Haushalt vom Frühstück bis zur Party bestens geeignet.

Die Spannung liegt wie handelsüblich im Land bei 220 bis 240 Volt. Die Frequenz beträgt 50 bis 60 Hertz und der Anschlusswert liegt bei 100 Watt. Da der Stecker ein Euro-Stecker bis 2,5 Amper ist, kann der Siemens Allesschneider MS42006N zwar nicht für den Dauerbetrieb aber für den Kurzzeitbetrieb immer nach Bedarf im privaten Haushalt eingesetzt werden.

Das Gerät wird über eine Taste mit einer einzigen Stufe vom Bediener der Maschine genau nach Bedarf reguliert. Das eingebaute Wellenschliffmesser ist ein so genanntes Universalmesser, das auf Dauer weiche Lebensmittel nicht mehr so exakt schneidet wie am ersten Tag der Neuanschaffung. Dennoch gehört das Messer im Siemens Allesschneider zu den scharfen, leistungsstarken Messern in den kompakten Geräten.

Außerdem kann es ersetzt werden. Die Schneidetiefe des Schneiders beträgt 16,5 Zentimeter und korrespondiert bei dieser Art der Geräte mit der möglichen Schnittbreite. Das Gerät gehört mit knapp 1,6 Kilogramm Gewicht zu den sehr leichten Geräten im Segment Kompaktschneider.

Handhabung

Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-WellenschliffmesserWie fast jeder Allesschneider verfügt auch der Siemens MS42006N über eine Halte- und Schiebevorrichtung, in die das Schneidegut eingelegt werden kann. Mit dieser Vorrichtung wird das Schneidegut an das Messer gedrückt. Sobald die Taste des Schneiders in Gang gesetzt wird, beginnt das Wellenschliffmesser zu rotieren und setzt zum Schneiden an.

Doch erst das Führen der Haltevorrichtung nach Vorne bewerkstelligt das Schneiden des Lebensmittels durch das rotierende Messer. So hat der Verwender des Allesschneiders jederzeit während des Schneidevorgangs die völlige Kontrolle über den Vorgang. 

Jederzeit kann der Verwender die Taste loslassen und schon steht der Allesschneider still. Auf der Ausgabeseite werden die feinen Scheiben dann servierfertig aufgefangen. Das Gerät kann klein und kompakt zusammengeklappt werden. Auch das Reinigen des Allesschneiders von Siemens lässt sich aufgrund der übersichtlichen Gestaltung aller Bestandteile leicht bewerkstelligen.

>> Details ansehen <<

Technische Besonderheiten

Als Sicherheitsvorkehrung hat Siemens für den MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser eine Einschaltsicherung vorgesehen. Daher kann das Messer offen liegen und es bedarf keiner Abdeckung. So ist jeder Schneidevorgang sehr hygienisch.

Die Motorschutzeinrichtung ist mechanisch gestaltet und der Daumenschutz sorgt für heile Finger bei jedem Schneidevorgang. Im ausgeklappten Zustand betragen die Ausmaße des Allesschneiders während des Arbeitsvorgangs gerade einmal 195 x 102 x 330 Millimeter. Daher ist überall in der Küche für ihn ein Platz zu finden.

MerkmalWert
BauartStand
Bauformklappbar
GehäusematerialKunststoff
Material SchlittenKunststoff
Schlitten klappbarJa
MesserartWellenschliffmesser
GerätefussausführungGummifüsse
Nettogewicht (kg)1,56 kg
maximale Schnittbreite (mm)17 mm
Schneidetiefe (mm)65 mm
Abmessungen des Gerätes (mm)195 x 102 x 330 mm
Im Shopansehen

Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-WellenschliffmesserPositive Eigenschaften:

  • kompakt
  • hygienisch
  • standsicher
  • leicht
  • leistungsstark
  • einfach bedienbar 

Negative Eigenschaftezum Teil dünn verarbeitetes Plastik, das die Lebensdauer verkürzen kann

  • bei längeren Einsatz kann die Standfestigkeit leiden
  • das Messer wird mit der Zeit für weiche Lebensmittel zu stumpf

Fazit

Für alle Haushalte, die einen leistungsfähigen Allesschneider für den Alltag suchen, ist der MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser von Siemens das ideale Geräte. Denn dieser Allesschneider erfüllt das, was sein Name verspricht.

Er ist ein echter Allesschneider, der von dünnen bis dicken Scheiben exakte Schneideergebnisse bei allen Lebensmitteln liefert. Der Allesschneider aus dem Hause Siemens ist auch hygienisch eine gut gelungene Konstruktion, denn alle Teile aus Kunststoff und das offene liegende Messer aus Edehlstahl können leicht sauber gehalten werden.

Durch die einfache Verarbeitung in Kunststoff wiegt der Allesschneider nicht viel. Er kann leicht zusammengeklappt und mit dem aufgerollten Kabel im Küchenschrank verstaut werden. Er ist sowohl für einen Single- als auch für einen Familienhaushalt eine gute Wahl für das tägliche frische Ausschneiden aller Lebensmittel. Er kann dekorativ auf einer Arbeitsplatte stehen oder nach jedem Gebrauch rasch weggeräumt werden.

Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser zeichnet sich durch ein ansprechendes, übersichtliches Äußeres aus. Die weiche Farbgebung in Anthrazit fügt sich in jeden Küchenstil ein. Der Allesschneider von Siemens nimmt auch auf der Arbeitsplatte kaum Raum ein. Durch die feine Optik auf der Ausgabeseite kann er auch als dekoratives Element im Arbeitsbereich verwendet werden. [ASA]B006MVUNAI[/ASA] Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser schneidet jedes Lebensmittel, das über eine ausreichend feste Konstitution verfügt, in Scheiben, das auch in Scheiben serviert und verspeist werden soll. Scheibe für Scheibe verlassen die Nahrungsmittel perfekt die Ausgabe des Allesschneider mit Wellenschliffmesser.  Besonders gelungen an&hellip;

Review Overview

Ausstattung
Optischer Eindruck
Aufbau und Verarbeitung
Leistung

Siemens MS42006N Allesschneider im Test

Summary : Der Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser ist ideal für den täglichen Einsatz im privaten Haushalt von Singles und Familien geeignet.

83